Kreuzfahrt Signale

Seereisen Signale

TUI Cruises. Neue Künstler für die Rainbow Cruise

Von Kapitän

In sechs Monaten startet TUI Cruises wieder ihre Themenkreuzfahrt für Lesbians, Gays, Bisexuals und Transgender (LGBT) auf der Main Schiff 2. Neben Star Acts wie Conchita, WestBam oder Tim Fisher werden auf der Rainbow Cruise auch neue Künstler, wie der Comedian Kay Ray, Entertainer Sven Ratzke oder Travestie-Star Elke Winter auftreten.

Ein besonderes Highlight: In Barcelona wird der Übernacht-Aufenthalt in Kooperation mit Sexy Party Cologne zu einer besonderen Partynacht. Im Golf von Neapel übernimmt dann Revolver Party Berlin das Geschehen auf dem Pooldeck. Genauere Informationen werden auf der neuen Website www.rainbow-cruise.de bereitgestellt.

Die Kreuzfahrt unter der Regenbogenflagge führt zwischen dem 29. April und 7. Mai 2017 durch das westliche Mittelmeer und ist derzeit zur Hälfte ausgebucht. Wie TUI Cruises mitteilt, sind die Suiten und Junior-Suiten bereits ausverkauft

Weiterlesen …

Silversea Cruises 250 neue Reiseziele

Von Kapitän

Die Luxusreederei Silversea Cruises steuert in der Saison 2018 insgesamt 250 neue Häfen mit ihren Kreuzfahrschiffen an. Die neue "Silver Muse, die im kommenden Jahr fertiggestellt wird, ist 2018 unter anderem im Mittelmeer unterwegs. Die "Silver Cloud" fährt dann zum ersten Mal nach Ihrer Umrüstung als Expeditionsschiff mit Eisklasse in polaren Regionen. Die "Silver Dicovery" ist in Asien zwischen Japan und Malaysia im Einsatz. Ein Höhepunkt des Programms sind fünf Reisen zu den Philippinen auf den drei Schiffen "SilverMuse", "Silver Whisper" und "Silver Schadow.

Weiterlesen …

Neue Schiffsklasse mit sauberem Antrieb

Von Kapitän

Auch Royal Caribbean Cruises lässt künftig Schiffe bauen, die mit dem Flüssiggas LNG betrieben und mit Brennstoffzellen ausgestattet werden. Dazu wird eine neue Schiffsklasse aufgelegt. Eine Vereinbarung mit der Meyer Werft Turku sieht unter der Bezeichnung „Icon“ den Bau von zwei Kreuzfahrtschiffen vor, die im jeweils zweiten Quartal von 2022 und 2024 fertig gestellt sein sollen.

Weiterlesen …

Star Clippers

Von Kapitän

Der weltweit wohl größte Anbieter von Segel-Kreuzfahrten, Star Clippers, weitet sein Programm spürbar aus. Bis zum Frühjahr 2018 sollen knapp 200 Routen durch die Karibik und nach Kuba oder auch über den Atlantik befahren werden. Mehr als 40 Routen der Royal Clipper und Star Flyer führen zu Inseln und kleinen Häfen im Mittelmeer sowie entlang der Cote d’Azur und Amalfiküste. Erstmals werden zudem Segel vor Indonesien gesetzt. Der Viermaster Star Clipper kreuzt von Mai 2017 an durch die Gewässer um Indonesien.

Weiterlesen …

RENT A DOC, Kreuzfahrt mit persönlicher Arztbegleitung